ANGEL*KLUB
[MICRO:FORM]pt.2 | Stachy
sa. 22.03.08 | 21:00 | 3,- Euro
Logo

[MICRO:FORM]pt.2
KLANG UND LICHT[BILDER] VON STACHY

STACHY.DJ
Samstag, den 22. März präsentiert Stachy den zweiten Teil seines av-Liveacts [micro:form] mit einem mp3-Set und liquidvisuals von Ortwin Klipp.

STICKER AWARD | BEST OF 2005 - 2008
Bis zum 12.04.08
OPEN: Fr+Sa ab 21:00 | So 10 - 18:00
Logo
Best Off Sticker Award 05 - 08 im Angel*Klub
SA. 15.03.08 21 Uhr - 3 Euro
Vernissage mit Sounds und Visuals zum Thema Streetart

Ausstellung vom 15.03. - 12.04.08
OPEN: Fr+Sa ab 19 Uhr / So 10 - 18 Uhr

"Wenn der Aufkleber eine einzigartige Situation im Raum erschafft, bei der auf die vorgefundene Realität Bezug genommen wird und diese Realität dann uminterpretiert wird, dann ist der Sticker Kunst", Andreas Ullrich, einer der Initiatoren des Sticker Award in einem Interview mit dem art-magazin.


NEU: FREITAGS OPEN DOOR:
AKTIVES NICHTSTUN BEI BILDERN UND KLÄNGEN AB 21 UHR

WIR FREUEN UNS AUF EUCH, EUER ANGEL*KLUB.


* Das Beste hat Immer Einen Haken

PROGRAMM MÄRZ 2008
SONIC FICTION + PINGI PUNG
QUERSCHLÄGER
IMG_4434
Sa.08.03.08 Start 21:00
INFO
Logo

ACHTUNG QUERSCHLÄGER-SAMSTAG DEN 8.MÄRZ
PRÄSENTIERT DAS KÜNSTLERKOLLEKTIV
SONIC FICTION VOLLES AV-PROGRAMM:
SONIC-FICTION.NET
MIT EINER QUERSCHLÄGER SOUNDPERFORMANCE
VON SPRINGINTGUT / BASSRK; VISUALS VON VJ-TEAM SPULE UND LIGHTPATTERSN VON AEROSOL.
QUERSCHLÄGER VERBINDET DRUM'N BASS MIT AMBIENT ELEKTRONIKA UND SCHICKEN DIE AUFMERKSAMKEIT DER ZUHÖRER MIT SELBSTPROGRAMMIERTEN QUERSCHLÄGER
INSTRUMENT IN ALLE ECKEN DES RAUMES.
Querschläger-Snippet mp3: /schlaeger.mp3
Springintgut ist Andreas Otto, Cellist und Schlagzeuger, veröffentlicht Elektronika auf den Labels Pingipung und City Centre Offices.
pingipung.de
Bassrk ist Björn Engelberg, produziert Drum'n'Bass und organisiert die "Grindingecho" Partys im Uebel & Gefährlich.
bassrk
SPULE BIETET EINE ANGENEHM BREITGESTREUTE
THEMENPALETTE, DIE SICH VON GRAFISCHEN SACHEN ÜBER KLASSISCHE FILMAUSSCHNITTE BIS ZU LOOPS UND CLIPS ERSTRECKT.
look_at_spule
LICHTKÜNSTLER AEROSOL TEXTURIERT VISUELL RÄUME UND GÄSTE MIT EINER ANALOGEN LICHTINSZENIERUNG. PFADE AUS LICHT,...STRAHLENDE VEKTOREN, DIE DEN
BETRACHTER GELASSEN ZUM STAUNEN EINLADEN.
aerosol-light.net


OH! TV
AUS DEM NETZ IN DEN ANGEL*KLUB
ak_ohtv_03
Sa.01.03.08 Start 21:00
PHOTOS
ak_ohtv_01
ak_ohtv_02
ak_ohtv_03
ak_ohtv_04
ak_ohtv_05
ak_ohtv_06
ak_ohtv_07
ak_ohtv_08
ak_ohtv_09
ak_ohtv_10
INFO
Logo

Lieblingsfilme vom Onlinevideomagazin ohtv.de im Angel*Klub

TV SHERIFF AND THE TRAILBUDDIES:
Jerry vs. Jerry

OH! TV präsentiert seine aktuellen Lieblingsfilmen aus den Bereichen Kurzfilm, Videokunst, Musikvideo und Animation.

OH! über OH!:

"OH! ist das erste internationale Onlinevideomagazin. OH! ist Experimentierfeld, Kreativitätsklick, provokativer Sprengsatz und virtuelle Cinematheque. Ein Magazin für visuelle Kultur, abseits von Produktbotschaften".

 


PROGRAMM FEBRUAR 2008
[MICRO:FORM]
KLANG UND LICHT[BILDER]: STACHy
ak_microform_06
UnterwassermuSik
Sa.23.02.08 Start 21:00
PHOTOS
ak_microform_01
ak_microform_02
ak_microform_03
ak_microform_04
ak_microform_05
ak_microform_06
INFO

Entstanden als Auftragsarbeit für Unterwasserbeschallungssysteme verschiedener Termen wie u.a. das Liquidrom in Berlin hat sich
[micro:form] mitterweile verselbstständigt und bewegt sich auf klanglichen Abwegen, die man als "Ambience" oder zu deutsch "Raumatmung" nennen könnte.

"licht[bilder] war die Idee des Augenblicks,.....
eine Art optischer Zeitmaschine in alter Stummfilmanier von [micro:form] live nachvertont".

 

INANNIA
VISUALS: Robert Seidelak_inannia_03
SCHWIMMERNDE KLANGKAPSEL
Sa.16.02.08 Start 21:00
INFO

Inannia zimmert zurückgelehnte kristalline Abendmusik zu einer schwimmernde Kapsel aus einem Meer von Lowbeats und Klängen der Stille.
Robert Seidel schichtet entschleunigte Bewegungsfragmente und verblassende Erinnerungen zu lebenden Gemälden auf.

KRILL.MINIMA
Visuals: n.Konstantinovic
18
FANCY UNDERSEA GARDENS
09.02.08 Start 21:00
INFO

Inannia zimmert zurückgelehnte kristalline Abendmusik zu einer schwimmernde Kapsel aus einem Meer von Lowbeats und Klängen der Stille. Robert Seidel schichtet entschleunigte Bewegungsfragmente und verblassende Erinnerungen zu lebenden Gemälden auf.

 

HOFUKU SOCHI
web_09
WE'RE ERROR DESIGNERS
Sa.12.01.08 Start 21:00
A*K - HOFUKU SOCHI
PHOTOS
web_01
web_02
web_03
web_04
web_06
web_07
web_09
web_10
web_11
web_12
web_13
web_14
INFO

Ein audiovisuelles Livekonzert von Hofuku Sochi mit abstrakten elektronischen Bildern (Videoking) und Klängen (Stachy) auf freilaufendem Equipment aus Nanoloop- (Game Boy), Palmsequenzer, C64ger und massgeschneiderter Sound- und Visualhardware.

Big Chill, um den altenYeti, von der Sofakante zu stossen, damit er im Fluss des elektronischen Listening ein Bad nehme und sich vom Gammel befreie.

SONIC FICTION
IMG_2759_1
LIGHT BEAT Patterns
FR.21.12.07 Start 21:00
A*K - SONIC FICTION
INFO

"Wer die Welt in Patterns zu erfahren und zu verstehen gelernt hat, erkennt die Unendlichkeit der Verknüpfungen."

 

Slide-Light Artist "Aerosol" texturiert Gäste wie Wände mit repetitiven Photonen Patterns, während Vetter "Errorsoul" seine Rute rein hält und ein elektronisches Prachtexemplar nach dem anderen aus der Platte zieht. Brilliant, tight und lässig mit analog induziertem Hüftschwung, unterstützt von VJ Fankulo.

AMOR FATI
MUDRA: AUCH ZU ZWEIT BIN ICH ALLEIN
Sa.15.12.07 Start 21:00
A*K - AMOR FATI

"Die sich ständig wandelnde Welt ist geprägt von einem Kampf der Gegensätze, vom ewigen Widerspruch der Polaritäten. In ihm zeigt sich eine tieferliegende, verborgene Einheit, ein Zusammengehören des Verschiedenen."

 

Via Monitor unterhält Don Mudra sich mit sich selbst und legt dabei die Untiefen der Dialektik frei. Kunst <=> Kommerz <=> Kultur <=> Konsum, alles kann aber nichts muss.

 






KONTAKT
angel*klub hamburg
BLAUES HAUS
st. pauli fischmarkt 18
20359 hamburg

fon +49 (0)40 87 8847 14


* Das Beste hat Immer Einen Haken

 
ANGEL*KLUB